50° 43'' 30' N - 007° 05'' 26' E

Sportküstenschifferschein (SKS)

Sportküstenschifferschein (SKS)

Der Sportküstenschifferschein gilt international in allen Gewässern innerhalb einer 12-Meilen Zone. Er ist ein freiwilliger Führerschein und wird für Segler und Motorbootfahrer ausgestellt. Dieser Führerschein ersetzt den BR-Schein und wird der Standard für alle sein, die Boote auch in anspruchsvollen Revieren außerhalb von Landsicht führen wollen.

Der Führerschein gilt auch als Erfahrungsnachweis für das Chartern von seegehenden Yachten und gegenüber Versicherungsgesellschaften.

Theorie: (8 Unterrichtseinheiten zu je 4 Stunden, an Wochenenden in Bonn) Terrestrische Navigation (Beschickung Wind/Strom, Stromdreieck, Schiffsort aus Seiten-, Verseglungs-, Vierstrichpeilung, Feuer in der Kimm), elektronische Navigation (GPS, Radar, AIS), Gezeitenkunde, Yacht- und Schiffsbaukunde, Yachtausrüstung, Arbeiten im Bordbereich, Yachtbedienung und -führung, Wetterkunde. Das Fach „Schifffahrtsrecht“ kann nicht durch den Besitz des SBF – See ersetzt werden. Für Interessenten bieten wir einen gesonderten Auffrischungslehrgang zu diesem Stoffgebiet an.

Praxis: Manövertraining im Ijsselmeer bzw. in der Nord-/Ostsee oder im Mittelmeer (s. Törnangebote), Navigation, Nachtfahrten, Seemannschaft, Umgang mit Tauwerk (Spleißen, Knoten).

Voraussetzungen: Sportbootführerschein See, 300 sm zum Zeitpunkt der Praxisprüfung.

Preise:

Kursart Kursname Normalpreis Preisgruppe A Preisgruppe B
Theorie Amtl. Sportküstenschifferschein 280 € 230 € 200 €
Praxis Ausbildungstörn siehe Törnangebote

Preisgruppe A Ehemalige Kursteilnehmer, Familienmitglieder, die im gleichen Haushalt leben, Minigruppe (mind. 3 Personen)
Preisgruppe B =Schüler, Studenten, Auszubildende bis 27 Jahre.
Weitere Gruppenpreise auf Anfrage. Wir schulen auch in Ihren Räumen!

Alle Preise zzgl. Lernmittel, amtl. Prüfungsgebühren und Prüfungsfahrten.

Weiter Bücher:

 

 

 

 

 

 

Die aktuellen Termine zu diesem Kurs finden Sie auf der Seite ‚Termine‘.
Den aktuelle Fragen- und Antwortenkatalog für diesen Führerschein können Sie hier runterladen.

Kommentare geschlossen