50° 43'' 30' N - 007° 05'' 26' E

UKW – Sprechfunkzeugnis Binnen (UBI)

UKW – Sprechfunkzeugnis Binnen (UBI)

Die Teilnahme am Binnenschifffahrtsfunk erfordert wegen der vollkommen unterschiedlichen Betriebs- und Sprechfunkverfahren im See- und Binnenschifffahrtsfunk eine zusätzliche Qualifikation.

Das UKW – Sprechfunkzeugnis Binnen (UBI) berechtigt zur Teilnahme am Binnenschifffahrtsfunk (z.B. auf den Binnenschifffahrtsstraßen aber auch auf dem Ijsselmeer), erlaubt aber nicht die Teilnahme am weltweiten Seenot- und Sicherheitssystem GMDSS im Bereich des Seefunks.

 

Lehrgangsinhalt zum Erwerb des UBI:

  • Grundkenntnisse über Bestimmungen und Veröffentlichungen, die den Binnenschifffahrtsfunk betreffen
  • Verkehrskreise
  • Rangfolge und Arten des Verkehrs
  • Funkstellen im Binnenschifffahrtsfunk
  • Grundkenntnisse über Frequenzen und ihre Nutzung
  • Automatisiertes Senderidentifizierungssystem (ATIS)
  • Technische Kenntnisse (UKW – Funkanlagen, Antennen, Batterien)
  • Eingehende praktische Übungen zur Abwicklung des Binnenschifffahrtsfunks, insbesondere Not-, Dringlichkeits- und Sicherheitsverkehr sowie Routinegespräche

Lehrgangsdauer: 4 Tage an Wochenenden (ca. 16 Stunden)

Voraussetzungen: Vollendung des 15. Lebensjahres

Preise:

Kursart Kursname Normalpreis Preisgruppe A Preisgruppe B
Theorie UKW-Sprechfunkzeugnis Binnen (UBI) 140 € 110 € 80 €
Theorie Kombikurs Binnen-/Seefunk (UBI+SRC) 260 € 230 € 180 €

Preisgruppe A Ehemalige Kursteilnehmer, Familienmitglieder, die im gleichen Haushalt leben, Minigruppe (mind. 3 Personen)
Preisgruppe B =Schüler, Studenten, Auszubildende bis 27 Jahre.
Weitere Gruppenpreise auf Anfrage. Wir schulen auch in Ihren Räumen!

Alle Preise zzgl. Lernmittel, amtl. Prüfungsgebühren und Prüfungsfahrten.

Die aktuellen Termine zu diesem Kurs finden Sie auf der Seite ‚Termine‘.

Kommentare geschlossen